HREM Module

Ihr Fahrplan zum Ziel

Symbolfoto HREM Module (c)


Das Studium erstreckt sich berufsbegleitend über einen Zeitraum von vier Semestern, die inhaltlich entlang des Immobilienlebenszyklus ausgerichtet sind. Im Mittelpunkt der ersten drei Semester stehen jeweils Fragestellungen im Kontext einer Projektarbeit oder eines konkreten Fallbeispiels. Das vierte Semester widmet sich der Erstellung der Masterarbeit. Weitere Informationen zu den einzelnen Studienmodulen können dem Studienverlaufsplan und dem Modulhandbuch entnommen werden. HREM ist im Rahmen der Systemakkreditierung an der Universität Stuttgart akkreditiert und von der Architektenkammer Baden-Württemberg als Fortbildungsveranstaltung anerkannt.



Zum Seitenanfang