29. April 2017 / Soviana Joelie

Digitalisierung in IREM

Das Thema Digitalisierung hat an Bedeutung gewonnen. IREM hat die Notwendigkeit gesehen, dieses Thema in die Veranstaltung zunehmend zu integrieren. In Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft- und Organisation (IAO), KOP und FESTO hatten wir am Freitag den 28.04.2017 eine gelungene Veranstaltung zum Thema Digitalisierung. 

Die Schwerpunktveranstaltung zum Thema der Digitalisierung in Planung, Bau und Bewirtschaftung begann am Fraunhofer IAO. Nach einem Überblick von den Anfängen der Digitalisierung bis hin zum aktuell Möglichen, lud Herr Dr. Stephan Wilhelm (Fraunhofer IAO) zum Rundgang im hochtechnisierten Institutsgebäude.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen folgte der Transfer zu FESTO nach Esslingen. Dort angekommen, zeigte Herr Steffen Klingler (Geschäftsführer KOP) Ausschnitte des digitalen Planungsprozesses unter Einsatz von BIM sowie einer Modellkopplung für Energiesimulation und erläuterte sinnvolle Einsatzmöglichkeiten.

Anschließend waren die Hausherren (Krockenberger und Couco) von FESTO am Zug und referierten im technologisch brillant gelösten Automation Center über das innovative Energiekonzept. Dankenswerterweise führte Herr Augusto Lopez (IREM-Student und FESTO Portfolio Manager) nach seinem Vortrag die Gruppe durch die Bürowelt sowie die Technikzentrale.

Vielen Dank an unsere Partner!

Über weitere Partner und Zusammenarbeit würden wir uns sehr freuen. 

Symbolfoto IREMnews | © Pixabay License (c)

News

Wir sind immer in Bewegung

Veranstaltungen, Termine, News und vieles mehr.

Zurück zu den IREMnews

Zurück zu den HREMnews

 

Zum Seitenanfang